Ihr Finanzblog

Berufsunfähigkeit Versicherung

Viele Anbieter von Berufsunfähigkeitsversicherungen (kurz „BU“) haben das vermeintlich beste Angebot für dich. Wie soll man sich bei der Auswahl nur entscheiden?

Nach welchen Kriterien wählst du aus? Was ist wichtig, was nicht? Worin unterscheiden sich die Anbieter überhaupt? Klar,… am Preis. Aber ist es das, was tatsächlich bei einer solchen Versicherung zählt? Ist vielleicht die teuerste auch gleichzeitig die Beste für dich? Oder schaust du einfach in der „Stiftung Finanztest“ nach und wählst den best Platzierten Anbieter im Test? Aber ist das für dich auch die beste Wahl? Immerhin beruhen solche Tests in der Regel auf dem Job eines kaufmännischen Angestellten…
Eine andere Variante ist die, einfach dort seine Versicherung abzuschließen, wo es alle anderen auch tun. Dann wird es schon nicht so schlecht sein.

Ohne qualifizierte Beratung ist es nahezu unmöglich einen guten Überblick zu erhalten. Ein guter Berater wird dir genau zeigen können, welche Vorteile dir Anbieter A gegenüber Anbieter B zu bieten hat (sofern er / sie überhaupt mehrere Versicherer anbieten kann ). Man wird dir anhand der Vertragsbedingungen zeigen können, wo der jeweilige Tarif Stärken und Schwächen hat. Hübsche Werbeprospekte sind dafür nicht zwingend nötig.